Die patentierte Leuchtenkupplung adlight wurde nach DIN EN 60320-2-4 (VDE 0625-2-4) geprüft und soll
den Installateuren und anschließend den Konsumenten eine sichere und schnellere Montage oder
Demontage von Leuchten ermöglichen.
Technische Daten: Stromspannung 250 Volt
Strom 6 A
2 Anschlussmöglichkeiten 0,75 mm²
Einsatztemperatur – 25
oC bis + 40oC
Verwendung in normalen Innenräumen
Gewicht/Zug ohne geschossenen Sperrhebel max. 2 kg (20 N)
Gewicht/Zug bei geschossenem Sperrhebel max. 6 kg (60 N)
Die Einwirkung eines Kippmomentes über 1 Nm ist auszuschließen

Sicherheitshinweise:
Die folgenden Sicherheits- und Montagehinweise sind beachten. Die Dokumentation ist während der
Gebrauchsdauer von aufzubewahren.

Überprüfen Sie mit Ihrem Smartphone die Sicherheitsetikette mittels der Gratis APP
„Check If Real“ und stellen Sie fest, ob es sich um ein patentiertes Originalprodukt
handelt oder um eine Fälschung. Aus Sicherheitsgründen dürfen nur
Originalprodukte in Kombination mit Original „adlightinside“-Leuchten verwendet
werden. Sollte auch nur einseitig ein Plagiat Verwendung finden, besteht große
Gefahr (Passgenauigkeit) und für beide Teile erlöschen Garantie und
Gewährleistung.

Achtung Lebensgefahr!
Die fachgerechte Montage darf ausschließlich von autorisierten Elektro-Fachkräften
unter Einhaltung der lokalen Sicherheitsnormen, Sicherheitsbestimmungen und
unter Beachtung der Sicherheitshinweise durchgeführt werden. Schalten Sie die
Stromversorgung aus.

Entfernen Sie den Abdeckring. Achten Sie auf einen festen sicheren Stand bei der
Montage und tragen Sie eine Schutzbrille.

Montage mit Spezialbohrschablone Montage ohne Spezialbohrschablone Montage in eine Unterputzdose
Stecken Sie den Schlauch des
Staubsaugers in die gummierte
Öffnung.
Bewegen Sie die Bohrschablone zu den
Kabeln an der Decke/Wand.
Die Bohrschablone saugt sich an der
Decke fest.
Bohren Sie die Löcher.
Kein Markieren notwendig und
fast kein Schmutz!
Markieren Sie die vier Bohrlöcher
und bohren Sie die Löcher.
Die Unterputzdose und die
Einbauart müssen für eine
Dauerzu
gbelastung von 6kg (60
N) bzw. kurzfristige Zug- und
Druckbelastung während der
Montage und Demontage von 12
kg (120 N) ausgelegt sein.
Fädeln Sie die Stromkabel in die dafür vorgesehene große Öffnung.
Befestigen Sie den Deckenteil mit Schrauben und Dübeln entsprechend den
Untergrundverhältnissen.
Schießen Sie die Stromkabel phasenrichtig an:
L = braun, schwarz
N= blau
Erdung=gelb/grün
Stecken Sie den Abdeckring wieder an.
Schalten Sie die Stromversorgung wieder an.
Prüfung durch den Fachmann – fertig!
Fertig!
Sauber – sicher -schnell